Archiv

die letzten stunden...

soooo... nu sitz ich hier also. hab das lernen aufgegeben. mein kopf ist sowas von voll, ich krieg nix mehr rein.

 

morgen also die theorie... am di bin ich auf nem vorstellungssgespräch bei fr D. und am mi erfahr ich von fr L. ob ich im sep bei ihr anfangen kann, am so ist die praktische prüfung...

 

*seufz* die woche ist echt hardcore.

 

aber was solls. ihr habt euch bestimmt scho gewundert, dass ich hier nix essenstechnische mehr reinschreibe. ich will mich im moment nicht mit meiner scheiß disziplinlosigkeit und meiner FETTleibigkeit noch zusätzlich auseinandersetzen. ich bin mal wieder an einem tiefpunkt wie scho lange nicht mehr... ich schäme mich und rede mir pausenlos ein wie scheiße ich doch bin. das brauch ich hier im net nicht auch noch tun.  wie die woche rum ist, bin ich vielleicht bereit euch an meinem leid teilhaben zu lassen.

 

@ blue

so schön von dir zu hören *knuddel* !!!! naja.. an und für sich bin ich fit.. aber ich steh so unter erfolgsdruck... mach mich selber verrückt und fertig.

hdl... schön, dass du wieder da bist. 

2 Kommentare 1.7.07 18:00, kommentieren

*hüpf* *spring*

Jipieh... 

theorie heute lief ganz gut, weiß nicht obs generell zu ner eins gelangt hat, aber ne zwei wird scho drinnen sein !

am sonntag ist dann praxis teil 1 dran und ende august die letzte prüfung. bin aber schon heilfroh, wenn diese woche rum ist. dann ist scho mal nen großer batzen last von mir wech!

 

war dann noch mit mutti inner stadt und hab bissl sinnlos geld ausgegeben: hab mir enthaarungsstreifen (kaltwachs) gekauft, weiß aber noch nicht, ob ich mich traue... bin da bissel ängstlich (*lol* piercings, tattoos... kein problem, aber vor kaltwachs respekt haben oder was )

 

naja... soweit so gut der tag. morgen nochmal vorstellungsgespräch-stress! krieg ja schon zuviel aufm hinweg. ich hasse die A2!!!! die ist immer dermaßen überfüllt, das macht überhaupt keinen spaß auto zu fahren *grml*

 

alles liebe, little.

 @ blue...

also... alles gut! danke dass du an mich gedacht hast *drück* du bist immer so lieb! 

3 Kommentare 2.7.07 19:11, kommentieren

lebenszeichen :-)

huhu ihr lieben...

 

ja, es gibt mich noch. schaffe es zur zeit kaum mich mal an den pc zu setzen und mal zu bloggen, aber es ist in letzter zeit doch soviel schönes passiert, dass es endlich mal zeit wird was zu schreiben:

* die prüfungen liefen bis jetzt wirklich gut, hab noch keine ergebnisse, aber ich glaube, dass auch die praxis bisher ganz gut lief. ob es insgesamt zur ner 2 gereicht hat, weiß ich noch nicht, aber das ist auch erstmal nicht so wichtig. ein prüfungsteil steht mir ende august noch bevor und dann bin ich wirklich ehrlich fertig.

*mein schatzi und ich haben nu ne wohnung in magdeburg gefunden *freu* ist ne ganz wunderschöne, helle altbauwohnung mit nem riesen wohnzimmer (fast 25 quadratmeter) nen schönem schlafzimmer und ner kleinen küche und nem kleinem bad mit wanne *g* - die wohnung ist im 3.stock, sodass mein hintern vielleicht auch mal wieder bissl fester wird *lol* bin ja so ein sportmuffel. aber das wird sich auch ändern: aus geldmangel werd ich wohl in MD immer mit dem rad zur arbeit fahren.

 

meine eltern sind zur zeit im urlaub und es ist so scheiße ruhig hier. bin ja eh so ein angsthase und das passt mir gar nicht, dass ich hier in der großen wohnung im erdgeschoss ganz alleine bin.

naja...ansonsten geht es mir soweit ganz gut...

 

@ blue

du bist mir echt ans herz gewachsen... und hey, ehrlichkeit ist für mich eine der wichtigsten eigenschaften - wir belügen uns alle selbst und machen uns was vor,  da brauchen wir doch menschen...freunde..., auch wenns nur übers netz ist, die ehrlich zu einem sind. *knuddel*

 

so ihr lieben! soviel erstmal von mir. wollt erstmal die guten nachrichten schreiben, hab zwar noch was auf der seele, was ich irgendwann mal loswerden muss, aber nicht heute - nicht jetzt!

 

schlaft schön. little. 

3 Kommentare 15.7.07 22:48, kommentieren

nicht immer sonnenschein

so... ich denke ich bin nu soweit:

hab mir bissl mut angetrunken und werd nu endlich mal klartext reden. hab ja schon vor wochen/monaten vieles über mich als person gelöscht um das hier schreiben zu können und anonym zu bleiben...

mein freund ist wirklich der liebevollste, lustigste, zärtlichste und aufmerksamste mensch den ich je kennen lernen durfte. ich liebe ihn wirklich sehr und er liebt mich auch. das zeigt er mir immer wieder und es tut so gut jemanden an seiner seite zu haben, der einem soviel gibt.

 nun mein problem. ich habe keine lust auf sex. mein armer freund ist sehr verständnisvoll und ich seh auch zu, dass die abstände nicht allzulang sind.. aber doch liegen manchmal monate dazwischen, bis wir wieder sex haben.

es ist nicht so, dass ich ihn nicht attraktiv finde... ich habe nur einfach keine lust :-(

ich kann auch nur ganz schlecht mit ihm darüber reden...

er ist frustriert, sucht die fehler bei sich und ja... macht sich halt nen kopf.

 

es ist ja auch nicht so, dass das schon immer so war. damals.. so im alter von 16-19 (also bevor ich mit ihm zusammen kam) war ich wohl das, was viele eine "schlampe" nannten... weil ich mir genommen hatte was ich wollte. die zeit war eh wild... viele drogen, viele männer... ich hab mir anerkennung und bestätigung einfach auf diese weise geholt. ich mein, hey...männer sind immer gleich tolle hechte und frauen schlampen, wenn sie sich ausleben.

mein freund hatte dann mal entsetzt etwas von meiner vergangenheit gehört und fand das halt nicht gut. und irgendwie.. weiß nicht ob ich "normales, anständiges mädchen" sein wollte... aber irgendwie ist in mir alles "wildes" gestorben.  ich habe einfach keine lust mehr.ich kann mich nicht gehen lassen.

bin ich zuviel mit mir selbst und meiner figur beschäftigt????? ich mein, dass ist doch nicht normal....  

 

@ audrey

hab dir ja scho in deinem blog geantwortet, aber ich wollt nochmal sagen, dass ich mich voll freue, dass du nu so oft hier vorbei schaust und  mir so liebe kommis schreibst.

 

@ blue

7 min... hach das wär schön. mein freund ist zwecks studium letztes jahr weggezogen und ich ziehe ihm sozusagen hinterher. das sind dann ca. 120 km von meinen eltern entfernt :-( das wird scho hart die erste zeit... aber umso schöner natürlich endlich meinen schatz wieder jeden tag zu sehen. hoffe wir schlagen uns nicht die köppe ein *lach* aber nein, wir kennen uns scho ziemlich gut und wissen auch, wenn der andere mal zeit für sich braucht. wir sind auch nicht so ein "glucken"päarchen, wir können auch mal was getrennt voneinander unternehmen. 

5 Kommentare 16.7.07 20:54, kommentieren